header-image

Startseite / Lösungen / IT-Data-Management / Marketing- & Vertriebscontrolling

Marketing- & Vertriebscontrolling mit MakroMarket

Die Bereiche Marketing & Vertrieb leben von ihrer Geschwindigkeit und Flexibilität. Diese stetige Dynamik erschwert jedoch die Bewertung von Entwicklungen der definierten Kennzahlen auf Basis von Erfahrungswerten, da innerhalb kürzester Zeit unglaublich viele Daten an unterschiedlichen Stellen auflaufen, die erst mühsam zusammengetragen, analysiert und interpretiert werden müssen. Ein Abgleich der aktuellen Kennzahlen mit Daten aus einem entsprechenden Vergleichszeitraum ist daher meist mit extrem hohem Aufwand verbunden.

Möchten Sie sich bei zukünftigen strategischen sowie operativen Entscheidungen nicht mehr ausschließlich auf Ihr Bauchgefühl verlassen, sondern objektive Kriterien als Grundlage für Ihre Handlungen heranziehen?
Dann ist der Einsatz einer intelligenten Lösung für das Marketing- & Vertriebscontrolling unausweichlich.


Was leistet MakroMarket?

Die BI-Lösung MakroMarket bringt Daten aus unterschiedlichsten Quellen in einer Oberfläche zusammen und ermöglicht dadurch tiefgehende Analysen, die auch von „Nicht IT-lern“ ohne großen Zeitaufwand durchgeführt werden können. So lassen sich Ursachen sowohl positiver als auch negativer Trends bei den Kennzahlen und deren Zusammenhänge schneller erkennen und bestmögliche Handlungsstrategien ableiten.

MakroMarket liefert beispielsweise Antworten auf folgende Fragen:

  • Was ist der Grund für eine negative Entwicklung der Zugriffszahlen auf die Website und an welchen Stellschrauben kann ich ansetzen, um dieses Problem zu beheben?
  • Wie sieht der derzeitige Umsatz in Relation zum Jahresziel aus?
  • Wie entwickeln sich die Social Media Kennzahlen im Vergleich zur Vorperiode bzw. den Planwerten?
  • Wie aktiv sind die Vertriebsmitarbeiter*innen und welche Aufgaben wurden in der aktuellen Periode erledigt?

Hinweis: Da die Anforderungen und KPIs von Unternehmen zu Unternehmen deutlich variieren, ist MakroMarket bei Bedarf schnell, unkompliziert und individuell anpassbar. Auch weitere Fragestellungen können über maßgeschneiderte Berichte ohne großen Entwicklungsaufwand beantwortet werden.


Zeit sparen, Erkenntnisse gewinnen & objektive Entscheidungen treffen!

Vergeuden Sie Ihre Zeit nicht damit nach Daten zu suchen, diese manuell in Excel-Listen zusammenzuführen, um anschließend feststellen zu müssen, dass Ihre Daten bereits „veraltet“ sind. Konzentrieren Sie sich lieber darauf, die Marketing- & Vertriebsaktivitäten zu steuern und schnell auf Veränderungen zu reagieren!

MakroMarket nimmt Ihnen den gesamten Prozess der Datenintegration mit Hilfe moderner Data Mining-Methoden ab. Alle Berichte werden automatisiert in regelmäßigen Abständen (bspw. täglich) aktualisiert, sodass Sie deutlich an Zeit sparen und sich auf den Erkenntnisgewinn konzentrieren können. Auf diese Weise treffen Sie objektive Entscheidungen, mit denen Sie Ihre Investitionen (zeitlich oder monetär) begründen und den Return on Investment (ROI) bestimmen können.

Fragen & Antworten zu MakroMarket

Was kostet MakroMarket?

Der Preis setzt sich aus einer einmaligen Einrichtungspauschale von 2.499 € sowie einer monatlichen Gebühr von 99 € bei einer Laufzeit von 3 Jahren zusammen. Darin enthalten sind:

  • Implementierung der Lösung in Ihrem Unternehmen
  • Kontinuierliche Updates von Schnittstellen, die in neueren Standardversionen enthalten sind
  • Wartung & Pflege von MakroMarket

Wie lange dauert die Implementierung?

Die Implementierungsdauer richtet sich nach der Anzahl der bereits eingesetzten Systeme (wie Google Analytics, Google Search Console, CRM etc). Standardmäßig ist eine fünf-tägige Implementierungsdauer angesetzt, welche über die Einrichtungspauschale abgerechnet wird.

Auf welche Datenquellen greift MakroMarket in der Standardversion zu?

Standardmäßig verfügt MakroMarket über Schnittstellen zu folgenden Quellen:

  • Google Analytics (via API)
  • Google Search Console (via API)
  • Unternehmenswebsite (Data Mining)
  • CRM (Dynamics 365 On Premises)
  • ERP (Office Line)
  • Facebook (via API)
  • Twitter (via API)
  • LinkedIn (via API)

Weitere Schnittstellen sind auf Anfrage möglich.

Gibt es die Möglichkeit MakroMarket zu individualisieren?

MakroMarket ist so flexibel wie der Markt selbst. Eine individuelle Lösung ist im Rahmen eines gesonderten Projektes möglich. Dafür werden in einem initialen 2 Tages-Workshop:

  • Use Cases identifiziert
  • Anforderungen geprüft
  • ein Proof of Concept durchgeführt
  • ein Projektplan erstellt

Marketing- & Vertriebscontrolling mit MakroMarket

Für die Marketing-Abteilung:

  • Konsolidierte Darstellung von KPIs aus unterschiedlichen Quellen in einer Übersicht
  • Überwachung von SEO-relevanten Kriterien

Für den Vertrieb:

  • Kennzahlenbasierte Umsatz- & Deckungsbeitragsanalysen mit individuellen Filterfunktionen
  • Verhältnisorientierte Neu- & Bestandskunden-Analysen inkl. Entwicklungsvisualisierungen
  • Erfolgsorientiertes Aktivitätentracking der Vertriebsmitarbeiter mit Fokus auf Effizienzsteigerung

Download starten Flyer zu MakroMarket downloaden

Dazu passende Webinare:

Newsletter abonnieren