Investitionsförderung „Digital Jetzt“ beantragen

Investitionsförderung „Digital Jetzt“ beantragen
Pressemitteilungen

Investitionsförderung „Digital Jetzt“ beantragen

13. Oktober 2020, gepostet von

Die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) ins Leben gerufene Förderung „Digital Jetzt“ geht in die nächste Runde: am 15. Oktober 2020 um 09:00 Uhr wird das Antragstool wieder für neue Registrierungen freigeschaltet.

Das Förderprogramm „Digital Jetzt“ soll kleine und mittelständische Unternehmen dabei unterstützen, die wirtschaftlichen Potentiale der Digitalisierung voll auszuschöpfen und Firmen dazu anregen, mehr in digitale Technologien sowie in die Qualifizierung ihrer Beschäftigten zu investieren.

Unternehmen, die sich bisher noch nicht registriert haben, bekommen am 15. Oktober ab 09:00 Uhr erneut die Chance, die Förderung zu beantragen. Allerdings sollten Sie schnell sein, da das Bundesministerium nur monatlich begrenzte Kontingente zur Verfügung stellt. Die Antragstellung erfolgt über das Förderportal des BMWi.

Das Förderprogramm „Digital Jetzt“ läuft noch bis Ende 2023. Insgesamt stehen für das Programm 203 Millionen Euro zur Verfügung.