Citrix NetScaler – skalierbar, zuverlässig und cloudfähig

//Citrix NetScaler – skalierbar, zuverlässig und cloudfähig

Citrix NetScaler – skalierbar, zuverlässig und cloudfähig

Nach unserer erfolgreichen Veranstaltung „Außenstellen mit dem Citrix NetScaler SD-WAN performanter anbinden“ informieren wir auch an dieser Stelle über die neuen Möglichkeiten durch den Einsatz des Citrix NetScalers.

Citrix NetScaler

Citrix NetScaler (Foto: Citrix)

Um den sicheren Zugriff auf Applikationen und Desktops von extern zur Verfügung zu stellen, wurden das Citrix Access Gateway und Citrix Secure Gateway entwickelt. Der Citrix NetScaler stellt die Weiterentwicklung dieser Komponenten dar, ist dabei aber viel mehr als nur ein Access Gateway.

Um den aktuellen Anforderungen an WAN-Datenverkehr und Markttrends wie dem Thema Cloud gerecht zu werden, hat Citrix das NetScaler-Portfolio um die Produkte NetScaler Management and Analytics System (NMAS), NetScaler CPX und NetScaler SD-WAN erweitert:

Citrix NetScaler Management and Analytics System (NMAS)

NMAS ist die Citrix Plattform für Orchestrierung, Automatisierung, Visualisierung und Analyse. Das NetScaler Management and Analytics System soll den Aufwand für die Überwachung von Anwendungsfehlern reduzieren und den Administratoren dabei helfen, eventuelle Fehler schneller zu finden. Neben traditionellen Infrastrukturen eignet sich NMAS für die Nutzung von Ressourcen in einer Hybrid Cloud oder die Verwaltung von App-Architekturen von Mikro-Services.

Citrix NetScaler CPX

Bei NetScaler CPX handelt es sich um einen NetScaler ADC (Application Delivery Controller) auf Basis von Linux-Containern. Mit dem NetScaler CPX können Sie die Funktionen der Docker-Engine sowie die NetScaler-Funktionen für Lastenausgleich und Datentraffic-Management bei containerbasierten Anwendungen nutzen. Sie können dabei eine oder mehrere NetScaler CPX-Instanzen als eigenständige Instanzen auf dem Docker-Host implementieren.

Citrix NetScaler SD-WAN

Die softwaredefinierte WAN-Lösung NetScaler SD-WAN vereint in einer umfassenden Lösung Pfadauswahlen in Echtzeit und auf Paketebene, WAN-Optimierung, Firewall, Routing und Anwendungsanalyse. Der NetScaler SD-WAN vereinfacht die Bereitstellung von WAN-Zugriffstechnologien durch ein zentrales Single-Pane-of-Glass-Management und WAN-Virtualisierung drastisch. Hierbei ist irrelevant, ob auf SaaS-Anwendungen, virtuelle Desktops oder traditionelle Rechenzentren zugegriffen werden soll. Der NetScaler SD-WAN ist skalierbar, zuverlässig und cloudfähig.

Anwendungsszenarien

Der Citrix NetScaler SD-WAN eignet sich für alle Anwender, die mit der IT-Performance in ihrem WAN unzufrieden sind. Durch den anwendungsorientierten Lösungsansatz werden Geschäftsapplikationen an jedem Standort schnell und hochverfügbar zugänglich gemacht.

Sie möchten:

  • unterschiedliche Netzwerkverbindungen zu einem einzigen logischen WAN vereinen?
  • den wachsenden Datenverkehr zwischen Zentrale und Außenstellen in den Griff bekommen?
  • die Performance von Anwendungen wie Video und Voice-over-IP im WAN optimieren?
  • den Einsatz von teuren MPLS-Verbindungen reduzieren und so die WAN-Kosten um bis zu 80 Prozent senken?
  • die Anwendungsverfügbarkeit erhöhen und Business Continuity für alle Niederlassungen gewährleisten?

Citrix ist ein US-amerikanische Softwareunternehmen, das 1989 gegründet wurde. Vergangene Woche wurde David Henshall zum neuen Citrix CEO und Nachfolger von Kirill Tatarinov ernannt. Ursprünglich kommt Citrix aus der Applikations- und Desktop-Virtualisierung.

(Olivia Kallweit)

2017-08-17T17:19:13+00:00 18. Juli 2017|News|